Die Kristalline Zivilisation

EBOOK: HOMO CHRYSEUS die Kristalline Zivilisation

 

Je mehr du dein Bewusstsein erweiterst und dein Fähigkeit erhöhst mit der göttlich Energie zu arbeiten, umso größer wird deine Fähigkeit mit deinem Höheren Selbst zu verschmelzen. Dieses ermöglicht dir in bewusster Kommunikation mit deinem Höheren Selbst und anderen Wesen des Lichts in den höheren Dimensionen zu treten. Nach vollständigem Aufstieg und Verschmelzung mit seinem Höher Dimensionalem Selbst ist der Lichtarbeiter in der Lage in den höheren Dimensionen UND(!) auf der Erde zu Leben und zu arbeiten. ER kann vor und zurück zwischen den Dimensionen und beim Aufstieg helfen.
Die Menschen die zum ersten Mal in die 5. Dimension während des letzten Aufstiegs aufsteigen werden sehr bewusst mit ihrem Höheren Selbst verbunden sein und die Möglichkeit haben zu wählen, wo sie ihre nächsten Schritte im Lernen und Wachsen in der 5. Dimension durchführen wollen. Sie bleiben in der 5. Dimension und werden nicht in die 3./4. Dimensionalen Erde zurückkehren.

So das waren die Unterschiede in dem was die Lichtarbeiter erfahren, die zurück aufsteigen in ihre spirituelle Heimat, mit den Fähigkeiten des Dimensionenwechsels um beim Aufstieg zu helfen und den Menschen, die zum ersten Mal mit dem letzten Aufstieg in die 5. Dimension aufsteigen und dort bleiben. Die aufgestiegenen Lichtarbeiter werden gebraucht auf die Erde zurückzukommen, um als lebende Beispiele des vollständigen Aufstiegs zu gelten, den Menschen auf der Erde den Weg zum Aufstieg zu zeigen, größere Wahrheiten zu lehren und Erde auf das Goldene Zeitalter vorzubereiten.
Nach der eingeleiteten Aufstiegserfahrung kommt ein Akklimatisierung Prozess. Die Lichtarbeiter werden sich selbst als Heimkehrende in ihre Dimension und Ort woher sie kamen erfahren. Aber in einigen Fällen wird ein vollständiger Aufstieg in einem Schritt für Schritt Prozess über eine gewisse Zeitperiode durchgeführt werden. Dieser Prozess ist sehr individuell und die Schritte, sowie die Zeit die dafür nötig ist sind von jeder Person individuell abgängig. Sie müssen ihr Bewusstsein erweitern um sich von ihrer 3. Dimensionalität zu lösen, welches sie mit der Geburt empfingen, um wieder mit dem Höheren Selbst zu verschmelzen.

Nachdem die Lichtarbeiter aufgestiegen sind und sich akklimatisiert haben, werden sie in der Lage sein ihre höher dimensionalen Fähigkeiten und Wissen zu benutzen, um anderen Menschen zu helfen. Zehntausende von Lichtarbeitern werden weltweit in der Lage sein den Menschen zu helfen indem sie ihnen höheres spirituelle und kosmisches Verständnis bringen. Sie werden in der Lage sein höher dimensionale Fähigkeiten des Heilen, des Erschaffens und des simultanen Reisens von einem Ort zum Anderen in ihrem Lichtkörper. Sie werden in der Lage sein zu vollbringen, was Sananda in seiner Inkarnation als Jesus auf der Erde vollbrachte. Hinweis: Sananda ist ein Name der alle Christus Inkarnationen mit umfasst, wie Jesus, Buddha, Krishna. Zu einem Zeitpunkt vor dem letzten Aufstieg, wenn die Menschen auf der Erde bereit sind, wird Sananda auf die Erde zurückkehren und die letzten Pläne für den Aufstieg bekanntgeben und den Menschen bei ihrem persönlichen Aufstieg helfen. Der Aufstiegs Prozess und die Periode für die Vorbereitung für das Goldene Zeitalter umfasst viele Dekaden. Der göttliche Plan ist in ständiger Bewegung, wird auf den neusten Stand gebracht und angepasst für die aktuellen Ausführungen und Bereitschaft der Lichtarbeiter und Menschen auf der Erde. Es ist ein sehr sanfter und flexibler Plan (!), ausgeführt mit sehr viel bedingungsloser Liebe, Hingabe und Gnade.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


 

Strukturelle Aufbau der Menschen - die Kristalline Zellaufbau

 

HOMO CHRYSEUS® ist die Bewusstseins- & Aufstiegskunst des 3.Jahrtausends. HOMO CHRYSEUS® ist die RESURRECTION (Auferstehung), die RECONNECTION (Rückverbindung) und AWAKENING (Erwachen) der Neuen Zeit (Goldene ZEITALTER) für Körper, Geist und Seele. Diese universelle, revolutionäre BewusstseinsMethode verbindet altes Wissen aus Atlantis, Lemurien und andere Dimensionen mit die neuesten Ansätze energetisches Schöpferpotenzials, der Metaphysik, des Heilens mit wissenschaftlichen Erkenntnissen der Bewusstseinsforschung, der Quantenphysik und eröffnet dadurch völlig neue Dimensionen des Bewusstseins, der Heilung und der Selbstverwirklichung. Sie ist eine sehr effiziente, universell einsetzbare und für jeden leicht erlernbare Methode, um Probleme jeglicher Art, beruflich wie privat, schnell und nachhaltig zu lösen – dort wo herkömmliche Methoden versagen. Schon seit viele Jahren wurde vorausgesagt, dass sich mit der Frequenzanhebung unseres Planeten Erde auch der strukturelle Aufbau des Menschen ändert. Das heißt, die Struktur wandelt sich vom Kohlenstoffaufbau zum kristallinen Zellaufbau. Das zieht sicherlich verschiedene  Änderungen nach sich. Wie die Erde ihre Schwingung erhöht, werden auch den Menschen viele Möglichkeiten gegeben, ihre Schwingungen zu erhöhen. Ein goldener Schlüssel für die individuelle Aufstiegsarbeit ist die Aktivierung von, Junk-DNS, wie sie die Wissenschaftler nennen. Das sind DNS Codes, von denen sie keine Ahnung haben, wofür sie da sind und welche als Abfall oder „unwichtig“ betrachtet werden.

Die Kodierungen der Lebendigen Bibliothek, die von der Zentralsonne unseres göttlichen Selbst auf dieser Ebene der Frequenz erleuchtet werden, sind in unserer DNA gespeichert.
Die vollständigen Kodierungen enthalten 40.000 Stränge, anstatt der zwei Stränge im versklavten menschlichen Körper. Sie werden auch in unserem Knochen gefunden, in den Steinen und Kristallen der Erde.Die Kristalline Matrix aus Licht, die wir sind, sobald wir zu unserer Göttlichkeit erwachen, die aus Liebe statt aus der Angst stammt, lässt uns klar wie einen Kristall leuchten. Umso klarer wir sind, desto mehr sind wir in der Lage, auf das gesamte Spektrum der Farbcodierung der DNA in unserem Christus-Lichtkörper zuzugreifen.


Wir erinnern uns an unser multidimensionales Selbst und unseren höheren Zweck, weswegen wir auf der Erde inkarnierten. Wir öffnen unser Bewusstsein und dehnen unser Gewahrsein aus, erhalten innere Visionen, telepathische Verbindungen, das Bewusstsein für andere Dimensionen und Welten und eine klare Wahrnehmung der Energien, mit denen wir arbeiten oder zu denen wir uns hinbewegen. Die Felsen und Steine halten ebenso die Kodierungen der göttlichen Blaupause, so wie wir auch. Die Erde wurde von unzähligen Galaxien und Kulturen besiedelt und all diese Informationen wurden in der Erde gespeichert, in Felsen und Knochen. Wir als Menschen halten den Schlüssel zu den Toren der eigenen Göttlichkeit.

 

 

 

    Die Rückkehr der Götter & Göttinnen von denen DU einer bist

1. LEVEL - Erste Aktivierung: Die Aktivierung der 13-Strang DNS

Bei der Aktivierung der 13-Strang DNS arbeiten wir an unseren Potenzial. Die physische Wissenschaft erkennt momentan bei den Menschen 2 DNS Stränge an. Energetisch gesehen haben wir alle 13 DNS Stränge. Bisher nutzen wir nur ca. 5% unseres DNS-Potentials. Für den Aufstieg der Mutter Erde ist die Aktivierung der inaktiven DNS wichtig, sie dient der Regeneration unserer geliebten Mutter Erde und ist Voraussetzung für ein harmonisches Leben jedes Einzelnen im Einklang mit allen Erdenbewohnern in den neuen Energien.

Spirituell gesehen ist die DNS weit mehr als eine chemische Kette von Molekülen. Die DNS ist eine, der heiligen Geometrie entsprechende, göttliche Ausdrucksform, die uns und den Schöpferebenen als Sende- und Empfangstation dient. Die Form der DNS entspricht einer in sich gedrehten doppelten Spirale. Mit dem technischen Verständnis betrachtet, ist die DNS eine optimale Antennenkombination aus Stab- und Ringantenne, um magnetische und elektrische sowie elektromagnetische Signale zu empfangen. Als Menschheit sind wir gerade dabei, das Mysterium DNS auf mehreren Ebenen zu entschlüsseln. Einige dieser Ebenen sind nachfolgend beschrieben. 

Die größeren DNS-Systeme werden in der kreativen Masse erschaffen. Es sind Urmatrixprogramme die neuen Universen und Sternensystemen als Gesetzmäßigkeiten dienen. Die größeren DNS-Systeme unseres Universums sind z.B. die heilige Geometrie, Mathematik, Frequenzen bzw. Schwingung.

Das System der 12 ist eine in unserem Universum heilige Verbindung. Sie ist der Ausdruck eines vollendeten Zyklus. Der 13 Strang liegt um die Chromosome als 8 (Zahl der Unendlichkeit). Er verbindet die Energie im Außen und Innen. Man kann auch sagen die weibliche mit der männlichen Energie und das Feinstoffliche mit dem Feststofflichen. Seele und Körper. 

Man findet sie in den 12 Stunden eines Tages, in den 12 Monaten, indem 12 Dimensionen, 12 Tierkreiszeichen, 12 Strahlen Gottes, 12 Apostel, 12 Stämme Israels etc.

Die 13–Strang DNS, ist der vollendete genetische Code, die vollendete menschliche DNS. Anders als von vielen angenommen, besteht die 13–Strang DNS nicht aus 13 Strängen. Die 13-Strang DNS besteht wie bisher aus zwei Hauptsträngen, die jedoch von kristallinen Brücken durchdrungen sind und jede dieser Brücken hat 13 Stränge. Jede dieser 13 kristallinen Brücken steht in Resonanz mit einer Dimension unseres Universums. Sind die 13 kristallinen Brücken der 13-Strang DNS erstmal aktiv ist es möglich, uns in allen 13 Dimensionen gleichzeitig zubewegen. Nach und nach werden nun die einzelnen Stränge bei uns Menschen aktiviert. Die 13-Strang DNS ist der vollkommene Ausdruck eines göttlich vollendeten physischen Körpers. Die ätherische 13-Strang DNS ist vielen spirituellen Menschen geläufig.

Unsere Kinder der neuen Zeit "Kristallkinder", "Indigokinder", "Regenbogenkinder" und "Diamantenkinder" kommen schon mit der veränderten DNS auf diese Welt und haben daher schon Fähigkeiten, die uns zum Staunen bringen. Sie sehen und nehmen Dinge wahr, die wir mit der 2-Strang DNS noch nicht erkennen können. Durch die Rückkoppelung und die Aktivierung aller DNS-Stränge verändert sich langsam und sanft die Zellebene. Die Heilenergie und Aktivierung saniert unsere gesamte DNS Struktur. Unsere DNS erhält durch die Sonne neue zusätzliche Lichtinformationen der göttlichen Quelle, die unser Bewußtsein und unsere Heilkraft stets erhöhen. Durch die aktivierte DNS erhalten wir Zugang zu allen Informationen der göttlichen Quelle. Sogar die Wissenschaft weiß um die energetischen Phänomene der DNS-Struktur, kann sie aber noch nicht erklären. Die Aktivierung der 13 DNS-Stränge im Menschen kann anhand von ThetaHealing durchgeführt werden. Ebenso die Aktivierung des Jugend- und Vitalitätchromosoms. Hier werden auch gleichzeitig die Telomere (Verschlussdeckel der Chromosome) gestärkt, um den Alterungsprozess zu stoppen und erleben die behandelnden Menschen eine Öffnung für die bedingungslose Liebendes Schöpfers.

 

 

Die grundlegende biologische und spirituelle Wandlung zum neuen Menschen, ich nenne es: HOMO CHRYSEUS®, hängt mit der Veränderung unserer DNS-Struktur zusammen. Heute sind in unserem Körper zwei DNS-Stränge aktiv, die sogenannte Doppelhelix. Neu werden weitere zehn Stränge aktiviert, die eigentlich zu unserer genetischen Grundausrüstung gehören. Sie sind vor langer Zeit inaktiviert worden, damit wir das Schwergewicht unserer Aufmerksamkeit vermehrt auf die Reifung unserer physischen, emotionalen und mentalen Körper verlegen, weshalb uns künftig eine glückbringendere Anwendung (nach erneuter Aktivierung unserer 13-Strang DNS) unserer spirituellen Kräfte gelingen wird, als es uns in atlantischen Zeiten und davor möglich war.


Jeder sollte die Möglichkeit haben die 13-Strang DNS wieder zu aktivieren. Es gibt mehrere Ebenen der kristallinen DNS Aktivierungen, die wir Menschen für uns hineinholen können. Diese DNS Aktivierungen erhöhen drastisch die Anzahl der aktiven DNS Stränge. Die Ebenen der DNS Aktivierungen schwingen mit verschiedenen Farben – Blau, Violett, Weiss und Gold. Die meisten aufgestiegenen Meister dieses Planeten hatten die ersten der kristallinen Ebenen entwickelt, bevor sie aufgestiegen sind. Durch einen nie dagewesenen Akt der göttlichen Gnade können die Menschen nun zum ersten Mal seit dem großen Fall des Bewusstseins auf der irdischen Ebene vor Tausenden von Jahren die höhere Ebenen der kristallinen DNS herabholen. Diese Aktivierungen sind alle mit Energien versehen, die den Menschen helfen, diese höheren Schwingungen mit Leichtigkeit und Gnade zu integrieren.

  

AVATAR & HIGHLANDER - Körperliche Unsterblichkeit erreichen

2,3,4 und 5 LEVEL: Die Aktivierung der 40.000-Strang DNS
Diese Einweihungen dürfen nur genau einmal gemacht werden und können nicht für einen gegeben Level wiederholt werden. Zwischen den einzelnen Level soll eine mindestens 2 wöchige Integrationsphase eingeschaltet werden und viel Wasser getrunken werden. Höhere Level dieser Aktivierungen bauen auf den vorangegangenen auf und sollen nicht übersprungen werden. Es könnte sonst zu einer unnötigen Heilungskrise kommen.