Erleuchtetes-AdvaitaSatsang - Finde das PARADIES wieder in Dir

mit Sri-AVATAR-Daimond (der der das Licht bringt) 

(die Personifikation der Lebensbestimmung eines Menschen -

eine wohlwollende Gottheit in der griechischen Mythologie)

 

Tief im Innern sehnt sich jeder Mensch nach Antworten auf die existenziellen Fragen des Lebens: Gibt es einen Gott? Wer bin ICH? Wo komme ich HER? Wo gehe ich HIN? Was ist das Leben? Was ist der Sinn meines Lebens? Gibt es etwas jenseits des Lebens? Warum gibt es so viel Leid? Was ist die Wahrheit? Was ist die Wirklichkeit? etc…

Wahre Liebe und Erleuchtung sind DASSELBE!! 

 

ERLEUCHTUNG geschieht, wenn nichts mehr in Deinem LEBEN wichtiger ist, als das LEBEN. Wenn DU Dich nach ERLEUCHTUNG sehnst, sehnst DU Dich nach dem LEBEN, denn das LEBEN ist ERLEUCHTUNG. Erleuchtung bedeutet, dass durch einen Menschen mehr Licht – das Licht des Bewusstseins – strahlt. Wenn wir einem erleuchteten Menschen begegnen,erleben wir eine Ausdehnung unseres Bewusstseins, ein Gefühl des Selbst, das unendlich weit über die begrenzten Dimensionen der menschlichen Persönlichkeit hinausgeht. Solch ein Individuum (erleuchteter Mensch) ist ein Fenster zur Ewigkeit, das einzige Tor, durch das höheres Bewusstsein in die Welt eintritt.

 

Advaita“: der Weisheitslehre vom Wesen der Wirklichkeit - Die Lehre von der Nicht-Dualität ("Nicht-Zwei-heit"). Alles ist GOTT. Gott hat nicht die Welt erschaffen, GOTT wurde die Welt. Alles was SIE sehen ist Gott, - ist durch den Ursprung,   Ur-Kraft durchflossen. Jeder Wesenkern ist von GOTT – Urgeist – UrEnergie durchdrungen, es ist der Kern aller Dinge. GOTT ist alles was es gibt, GOTT ist alles was je existiert hat.

 

GOTT ist das Alles-was-Ist!! GOTT ist!!

 

Im klassischen “Advaita-Vedanta“ ist dabei vor allem gemeint, dass Brahman (Gott) und die individuelle Seele (Atman) nicht verschieden sind.Gott und die Welt (!!) sind EINS. Alles ist EINS, wir sind alle miteinander verbunden, wir sind eine kleine/große FAMILIE!! Alles ist EINS, im Universum (Kosmos) gibt es nur Einheit. Es gibt keine Trennung. Alles hängt mit allem zusammen - alles ist Energie (Schwingung bzw. Geist).Alles ist EINS = DAS EINE IST IN ALLEM. WIR ALLE SIND DAS EINE. Du bist mit allem miteinander verbunden. DU bist ein ungetrennter (ungeteilter) Teil (Individuum) des Ganzen, der höchsten Kraft im Universum. DU bist das EINE, das ALLES!!

"ADVAITA SATSANG ist für mich ein Energiefeld, in dem wir ergründen können, was es bedeutet, Mensch zu sein, und wer wir wirklich sind, wenn die Identifikation mit der ICH (Persönlichkeit) abfällt. Sie erschafft eine großartige, wundervolle und heilsame Atmosphäre." 

SRI AVATAR DAIMOND

 

Das Herz lehrt aus der Stille
Eintauchen in die Stille, jenseits von Worten.
Sich erinnern, was du wirklich willst.
Sich erinnern, wer du wirklich bist.

 

Satsang ist die Einladung zu entdecken, wer Du wirklich bist.

“Sat“ bedeutet Wahrheit und “Sangha“ bedeutet Bündnis, Gemeinschaft. Bleib der WAHRHEIT treu, liebe die GEMEINSCHAFT und Du bist in“SATSANG“. Im Satsang sprechen wir über die grundlegende Wahrheit unseres Daseins. Wahrheit ist das, was unvergänglich und ewig ist. Alles andere kommt und geht und ist einem steten Wandel unterworfen - der Körper, die Glaubenssätze, die Gefühle, das gesamte Universum. Die Wahrheit aber ist unwandelbar. Sie ist das, was vor Beginn des Universums ist und das was nach dem Tod unseres Körpers immer noch ist.Unveränderlich und unbewegt. SATSANG ist also ZUSAMMENSEIN in Wahrheit, in diesem Moment, im HIER und JETZT. Da gibt es nichts zu tun, keine Bedingungen zu erfüllen, keine Disziplin auszuüben, nichts. Du bist da und ich bin da, jeder ist wie er ist und in diesem ZUSAMMENSEIN entsteht Raum für Erfahrung, Kommunikation, verbal oder auch nicht.

 

 

Lao Tze

Die Wahrheit die gesagt (oder geschrieben) werden kann,

ist nicht (nie!!) die ganze Wahrheit.

Und DAS bist DU und DAS bin ICH.

Das sind WIR!!

 

Satsang ist die Einladung, dies in diesem Augenblick zu erkennen, zu erleben, zu sein. Zu sein - was Du bist. Die Wahrheit ist die grundlegende Essenz in jedem Fels, jedem Grashalm, jedem Tier, jeder Mikrobe und in Dir. Dies zu entdecken ist eine Freude jenseits unseres Vorstellungsvermögens. Es erfordert keine Anstrengung, keine spirituellen Praktiken oder irgendeinen Glauben.Du musst nur für einen Moment all deine Konzepte, Ideen, Meinungen und Vorstellungen beiseite stellen. Dann enthüllt sich die Wahrheit ganz von selbst.

 

WAHRHEIT ist das, was DU erschaffst.

WIRKLICHKEIT ist das, was DU erlebst,

wenn DU aufgehörst hast zu erschaffen!!

 

Für SRI AVATAR DAIMOND ist Satsang: „Einfach Sein - mit DEM sein, was ist“. Heute steht er jedem im Erleuchtete Advaita-Satsang zur Verfügung, mit ihm anzusehen, was ihn oder sie scheinbar daran hindert, in Frieden zu sein und zu erkennen, dass Du nichts erreichen musst, weil da nie jemand war, dem etwas fehlt. „Trotzdem erscheint es dir vielleicht so als ob etwas fehlt. Deshalb sei von Herzen eingeladen, einfach zu sein, dich dessen zu erinnern, was immer schon da war und ist, alles anzusehen, was dich beschäftigt und alle Fragen zu stellen, die Dir auf der Zunge brennen. Zu erkennen, dass da niemand ist, der eine Wahl hat, der etwas erreichen, verändern, müssen oder nicht dürfen könnte, und dass Du zugleich alles bist, ist frei sein. Die Welt verändert sich nicht, nichts verändert sich und doch verändert sich alles.

 

"Die gesamte Existenz lacht und tanzt mit Dir -

in grenzenloser Freude.“

INHALT DES ERLEUCHTETE-ADVAIDASATSANG:


  • EinführungsMeditation
  • Kennenlernen der GEMEINSCHAFT
  • Feiern, Singen und Tanzen, Instrumente spielen
  • Sein in das erfülltes LEBEN
  • Gemeinschaftliches Essen gehen 
  • AdvaidaSatsangMusik & Meditation
  • KundaliniYoga - Erweckung der göttlichen Kraft der Transformation
  • Gespräche (auch Non-Verbal) der Gruppe über das SEIN, die WAHRHEIT; das LEBEN; die LIEBE; die GEMEINSCHAFT
  • Erkennen des wahren SEINS, WESENS; - der der wir wirklich sind
  • ONENESS DEEKSHA - erleuchtende erwachende Energie – Zustand der Einheit 
  • SEIN & GENIESSEN ZU SEIN
  • Erfreuen an die Gemeinschaft
  • GLÜCKLICHSEIN OHNE INTENTION
  • Erleuchtung: LEBEN in LIEBE 
  • Das PARADIES des Lebens wieder entdecken/erleben 
  • Fragen, Wünsche, Ziele der Gemeinschaft
  • Verabschiedung der Gruppe

Das ANGEBOT richtet sich ab Gruppen ab 3 bis 20 Personen. Ich komme auch bei Dir Zuhause, aber auch in Deine Veranstaltung. Lass uns gemeinsam das Bewusstsein erheben.
 
Für solche Treffen bitte bringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, kleine Kissen, Instrumente zum spielen, Trommeln, gute Laune und sich SELBST!! ;)) Bei Fragen melden Sie sich einfach. Danke schön.
 
Ihr Sri-Avatar Daimond