Bekomme Deinen Kosmischen NAMEN - die AUFGABE


Der Name unseres “Hohen Selbstes” ist unser UrsprungsName und göttliche Identität!

Erlebe die Verbindungen deiner Energiefelder und die Durchsage deines wahren Ursprungsname und somit hier auf Erden ein freies Leben zu zelebrieren.

Jedes Licht, das jemals im Universum erschaffen wurde, trägt einen Ursprungsnamen. Ihr wurdet im Universum erschaffen und bestimmten Frequenzen, Tönen und Schwingungen ausgesetzt. So entsteht ein Ursprungsname. Und so hoch euer Licht bei eurer Erschaffung ist, nehmt ihr verschiedene Frequenzen auf. All diese werden gespeichert. Wenn ihr nun euren Ursprungsnamen wisst, könnt ihr sicher sein, dass, je öfter ihr diesen benutzt, euch auch immer mehr bewusst wird, welch hohes Licht ihr eigentlich in Wirklichkeit seid. In diesem Ursprungsnamen ist alles enthalten, was dazu beiträgt, die DNS zu entkoppeln, Strukturen zu entfernen und die Göttlichkeit in sich selbst zu finden.

 

Doch gibt es Menschen, die kein Interesse daran haben, wo ihr Ursprung und ihre Herkunft liegen, wie ihr Name lautet und wer ihre kosmischen Eltern sind. Und ich werde euch jetzt etwas sagen und bitte hört genau zu: Wenn dies der Fall ist, ist das die größte Verweigerung, die Verweigerung daran, Gott in sich zu finden. Es ist eine Verweigerung und die Annahme, nicht göttlich zu sein. Denn wenn du verstanden hast, dass du Gott in dir trägst, dass der tiefste Ursprung deiner Selbst und deiner Seele Gott ist, dann erkennst du auch an, dass du im Universum von kosmischen Eltern erschaffen worden bist, eine Herkunft, einen Ursprung und einen Namen hast.

 

Lange Zeit wurde von vielen Medien und auch in Büchern verbreitet, dass es der Seelenname ist, der von Bedeutung für jeden einzelnen Menschen sei. Doch der Unterschied zwischen einem Seelennamen und einem Ursprungsnamen ist der, dass in deinem Ursprungsnamen alles, jede Urinformation deines Lichtes und deiner Prägung, enthalten ist.

 

Den Seelennamen, von denen es übrigens mehrere für einen Menschen gibt, erhältst du auf einem Planeten, wenn du in bestimmten Inkarnationen zum Beispiel Schulungen durchlaufen hast, genauso wie du im irdischen einen Namen erhältst, wenn du geboren wirst. Es mögen schöne Namen sein, so wie die irdischen Namen auch sehr schön sind.

 

Doch der Ursprungsname ist die Erkennungsmarke deines Lichtes. Er ist wie der genetische Fingerabdruck deiner Seele. Manchmal mögen sich die Ursprungsnamen gleichen, und doch hat ein jeder Ursprungsname eine andere Bedeutung, weil der Ursprungsname sich aus Frequenzen, Tönen und Farben zusammensetzt. Die Umsetzung in menschlicher Sprache ist manchmal nicht einfach, da doch vielmehr die Schwingung ausschlaggebend ist. Und doch nennen wir euch diese Namen. In der letzten Phase des Aufstieges bitten wir euch so oft wie möglich, euren Ursprungsnamen zu benutzen, so dass er sich in jeder Zelle einspeichern kann. Denn wenn es zum Aufstieg kommt, zu dem Wechsel der Dimensionen, werdet ihr zwar vielleicht nicht mit eurem Ursprungsnamen gerufen, doch mit bestimmten Tönen, Farben und Energien. Und wenn eure Zellen, euren Ursprungsnamen aufgenommen und eingespeichert haben, erkennen sie diese Töne und folgen diesem Ruf erneut, um sich dorthin zu begeben, wo die Seelen gebraucht werden.

Jede Seele trägt einen göttlichen Namen in sich, der die Energie der Wahrhaftigkeit der Wesen was er ist und ihren Ursprung symbolisiert:


 "Der Kosmische Name" - UrsprungsName.


 Der Kosmische Name ist mit der göttlichen Heimat verbunden und unterstützt uns auf dem Weg zu unserem wahrhaften Sein auf Erden. Er trägt die Energien unseres Potenzials und unserer Fähigkeiten in sich und die Aufgabe, für die wir ursprünglich auf Erden gekommen waren. Der Ursprungsname ist der Ausdruck deiner Schwingung, deiner Ur-Essenz im Universum, ausgedrückt in einem menschlichen Wort. So fällt es dir leichter, dich mit deinem eigenen Ursprung zu verbinden und diese Energie, die für die jetzige Zeit und dein Erwachen besonders wichtig ist, zu integrieren. Deine kosmischen Eltern haben in diesen Namen all das gelegt, was dich ausmacht: deine Fähigkeiten, deine Aufgabe und all deine Kraft.


Die geistige Welt sagt: Alles was du brauchst, trägst du in dir. Bei deiner Erschaffung wurde dir alles mitgegeben, was du brauchst, um dich in Gänze zu erkennen.

 

Dein Ursprungsname enthält so etwas wie einen kosmischen Code, der alle Informationen deiner Seele in sich trägt. Wenn du deinen Ursprungsnamen kennst und ihn mehr und mehr in deinen Alltag integrierst, werden sich alle Qualitäten, die du als hohes Licht in dir trägst, entfalten können. Dadurch wirst du stärker und kraftvoller in deinem Wirken werden. Deine DNA wird sich durch die Tonfolge deines Ursprungsnamens aktivieren. Du erinnerst dich daran, dass du mehr bist als ein Mensch.


 
Jedes Wesen im Universum hat eine Aufgabe und befindet sich in einer eigenen Frequenz. Da alle Wesen gemeinsam in Liebe wirken, besteht eine Einheit, an die auch DU angebunden bist. Es ist wichtig also das zu leben wozu DU wirklich hier auf der Erde bist. Es ist sehr wichtig für dich deinen Kosmischen, Ursprungsnamen zu benutzen, da er die Schwingung enthält, die deine DNS entschlüsselt, deine Chakren aktiviert und dich deinem göttlichen Selbst bewusst macht.

Jedes Geschöpf GOTTES, jedes Kind des LICHTS und der LIEBE, hat einen Kosmischen oder Heiligen NAMEN. Mit diesem NAMEN wurde dieses Geschöpf von VATER-MUTTER geboren. So wurde alles Lebende geschaffen - und ALLES lebt! Deine Essenz, die DU als hohes Licht auf Erden in dir trägst, ist im Universum in einem Energiefeld verankert. Dieses Energiefeld wird von der geistigen Welt als Ursprung bezeichnet. In diesem Ursprung ist alles enthalten, deine komplette Matrix sowie die Aufgabe, für die dieses Energiefeld erschaffen wurde. Einst hat sich von diesem Energiefeld ein Teil abgespalten, um sich auf verschiedenste Weise zu erfahren und zu inkarnieren. Dies ist der göttliche Kern, den du in dir trägst. Er ist einzigartig und verleiht dir deine Persönlichkeit, deine Eigenschaften und deine Göttlichkeit. Dieser Ursprung, von dem du stammst, wurde im Universum von deinen kosmischen Eltern erschaffen.

Deine kosmischen Eltern tragen besondere Attribute in sich und geben diese beim Erschaffungsprozess deines Ursprungs an dich weiter. Es ist so ähnlich wie bei deinen irdischen Eltern, von denen du gewisse Gene vererbt bekommen hast. Und genau so erhältst du von deinen kosmischen Eltern ebenfalls Anteile und Eigenschaften.

Diese Botschaft ist in vielerlei Hinsicht neu. Doch die Information, dass jeder Mensch kosmische Eltern hat, verbreitet sich immer weiter unter den Menschen. Wichtig ist auch zu wissen, dass jeder Ursprung bei seiner Erschaffung einen Namen erhielt, den Ursprungsnamen. Dieser Name hat allerdings nichts mit dem Seelennamen zu tun. Einen Kosmischen Namen hat darum jeder Stein, jede Pflanze, jedes Tier, jeder Mensch, jedes Wesen, jedes Sein, das es im Universum gibt. Jedes Sandkorn hat einen Kosmischen NAMEN, jeder Grashalm, jede Ameise, jede Mücke...

 

https://www.sofengo.de/webinar/Bekomme-Deinen-Kosmischen-NAMEN---die-AUFGABE/113134

ALSO: ALLES WAS IST,
IST EINZIGARTIGES UNVERWECHSELBARES INDIVIDUUM.

Mit jedem Hauch GOTTES ist eine Absicht verbunden und mit dieser Absicht ist das vollkommene Bild des neuen, vollkommenen Wesens mit all seinen vollkommenen Eigenschaften verbunden.
So wurde jedes Individuum geschaffen, das ist, so wird auch jetzt jedes Individuum geschaffen und so werden in Ewigkeit Individuen geschaffen.


Der NAME ist zugleich KLANG - unverwechselbarer, einzigartiger Ton,
Der NAME ist zugleich FARBE - unverwechselbarer, einzigartiger Farbton,
Der NAME ist zugleich Duft - unverwechselbare, einzigartige Duftnote,
Der NAME ist zugleich Symbol,
Der NAME ist zugleich geometrisches Zeichen,
Der NAME ist zugleich individuelle, einzigartige AUFGABE und Bestimmung.


Also: Mit jedem NAMEN ist eine AUFGABE und damit eine Bestimmung verbunden, die VATER-MUTTER mit seiner Schaffung beabsichtigt. Die AUFGABE bzw. die Bestimmung kommt zum Ausdruck durch die Energie, die Frequenz, also Wert und Sinn der einzelnen Buchstaben des NAMENS; zusammengefasst wird sie aber durch ein Wort oder einen Satz ausgedrückt. Die Aufgabe ist Ewige Lebensaufgabe, Heilige AUFGABE, Sinn und Zweck des geschaffenen Individuums.
Mit dieser AUFGABE wird das neue Wesen in das Leben gesandt. Der Kosmische Name steht für die Verbindung zur Ursprungsheimat in höheren Dimensionen. Jede Seele, hat seine ursprüngliche Heimat in einer anderen Dimension fern der Erde.

Sternenmeister, Sternenheiler, Engelwesen, Priesterinnen, Meeresengel und andere Lichtwesen haben sich jetzt auf Erden inkarniert, um der Erde und den Menschen in ihrem Aufstieg in eine friedvollere Dimension zu helfen.



Sie alle, wie auch jede Seele auf Erden,

trägt einen kosmischen Namen in sich.

https://www.sofengo.de/webinar/Bekomme-Deinen-Kosmischen-NAMEN---die-AUFGABE/113134

DER NAME IST ALSO ZUGLEICH MISSION,

Mission im besten Sinne von: Ausgesandt, um diese bestimmte AUFGABE zu tun = ausgesandt aus dem Munde GOTTES, DER-DIE uns mit SEINEM Hauch ins LEBEN gerufen hat und damit einen bestimmten Zweck für uns vorgesehen hat (bitte nicht zu verwechseln mit kirchlichen 'Missionaren' - dieses Wort wird vom KOSMOS nicht benutzt).

Die Kosmischen Wesenheiten, die Göttlichen Personen, die Erzengel, die Engel tragen alle ihre Kosmischen NAMEN, denn sie erfüllen in vollkommener Weise ewig ihre AUFGABEN.

Jetzt ist deine Zeit gekommen, lebe dein wahres Wesen. Den Kosmischen NAMEN erfährt jeder Mensch selbst vom KOSMOS, genau zu dem Zeitpunkt, wenn er reif dafür ist, so wie es bei mir auch war. Ein jeder von uns wird von seiner Seele, einer kosmischen Wesenheit als Beauftragte des Höheren Bewusstseins, unseres Engel-Selbst, durch die Inkarnationen geführt. An vielen Wegabschnitten werden wir geprüft und gemessen.

Du könntest darum bitten, damit Du an Deinem NAMEN schneller wachsen kannst - aber das geht nur, wenn Du auch tätig bereit bist, Deine Entwicklung in die eigenen Hände zu nehmen. Wenn Du aber den Kosmischen NAMEN nur aus Neugier wissen möchtest oder um Dich dadurch über andere zu erhöhen und Dein Ansehen bei anderen Menschen zu stärken, wirst Du mit Sicherheit keine Auskunft erhalten!

Ich empfehle, abzuwarten, bis Du so weit bist. Spüre also ob du soweit bist, jetzt ist so eine Chance für Dich. Es ist aber auch möglich, dass Du Deine Seele um einen NAMEN bittest, mit dessen Energie Du besser und schneller wachsen kannst - falls Du das Gefühl hast, dass Dich Dein Geburtsname energetisch zurückhält. Ich helfe dir dabei. Bitte dann Deine Seele, oder einen spirituellen Lehrer um Hilfe, und Du wirst bestimmt einen NAMEN erfahren.

Diesen Namen kannst Du dann Deinen Freunden und Deiner Familie mit der Bitte mitteilen, Dich künftig so zu nennen. Danke dir für deine Bereitschaft wieder in deine Vollmacht zu kommen. Du solltest wissen, dass ein Unterschied zwischen der Wirklichkeit und der Dualität besteht. So kann es sein, dass sich Eigenschaften in der Wirklichkeit anders darstellen als in der Dualität. Doch je mehr du dich in der Wirklichkeit aufhältst und die Schwingung der Wirklichkeit aufnimmst, desto stärker kannst du auch die Attribute deiner kosmischen Eltern fühlen und sie dann in der Dualität zum Ausdruck bringen.

 

Melde Dich HIER:

https://www.sofengo.de/webinar/Bekomme-Deinen-Kosmischen-NAMEN---die-AUFGABE/113134