OnenessDeeksha - ErleuchtungsEnergie empfangen

Oneness Blessing (oder Oneness Deeksha) ist ein Begriff für eine spezielle Energieform, die heute allen Menschen überall und jederzeit zur Verfügung steht. Diese Energieform hilft dem Bewusstseinszustand der Einheit näher zu kommen. Das Oneness Blessing (Oneness Deeksha) ist eine Energie, die uns wieder in unsere eigene innere Ganzheit führt und in Harmonie mit dem Leben insgesamt bringt. Viele Menschen sprechen auch von einem göttlichen Segen.

 

Deeksha ist eine kosmische Energie, die alle menschlichen Bewusstseinsprozesse anhebt und beschleunigt. Durch Deeksha werden Sie fähig, höhere kosmische Informationen zu empfangen und ganzheitlich in alle Lebensabläufe zu integrieren. Deeksha reinigt und erleuchtet das Denken, Fühlen und Handeln - das Licht der göttlichen Einheit fördert die Veredelung Ihres menschlichen Seins in allen Bereichen Ihres Lebens.


Deeksha ist der Samen der Vollkommenheit,

der Körper, Geist und Seele

in die göttliche Ordnung bringt.

Oneness Deeksha initiiert und entwickelt die Öffnung unseres Bewusstseins für die Einheit allen Lebens, indem sie uns die Verbindung mit unserem höheren Selbst bewusst werden lässt.  Das schließt alle Aspekte im Inneren und im Äußeren mit ein, und führt so auf ganz natürliche Weise zu einem tief verankerten Frieden mit uns und unserer Umwelt. 

Oneness Deeksha bewirkt eine energetische Harmonisierung auch auf körperlicher Ebene, sodass das Erleben von Einssein zu einem dauerhaften und alltäglichen Bestandteil unseres Lebens werden kann. Die übertragene kosmische Energie wirkt bei jedem Menschen verschieden, da die Menschen an verschiedenen Punkten ihrer Entwicklung sind. Die meisten Leute spüren sofort eine deutliche Veränderung in ihrem Bewusstsein, andere spüren bei ihrem ersten Oneness Blessing nur eine subtile Wirkung oder auch gar nichts.


Man kann transpersonale Erlebnisse haben, Heilungen im emotionalen wie auch im körperlichen Bereich erfahren, einen Zugang zu verdrängten seelischen Anteilen bekommen oder auch völlige Glückseligkeit erleben. Zustände von Leichtigkeit und vertiefter Klarheit können auftreten, Ekstasen, Wärme- und Kältegefühle und vieles mehr. Oft sind auch Lösungen von  Problemen und das Heilen von Beziehungen die Folge.

Jedes Oneness Blessing bringt uns ein kleines Stückchen weiter auf dem Weg zum Zustand des kosmischen Einsseins. Abhängig von der eigenen Offenheit und den zu überwindenden karmischen, psychologischen und intellektuellen Hindernissen in der Psyche, erleben manche Menschen bereits nach einem einzigen Oneness Blessing für kurze Zeit einen sehr hohen Bewusstseinszustand, bei anderen sind dafür wiederum mehrere Oneness Blessings erforderlich.

 
Ein Oneness Blessing ist wie ein Samenkorn, das den Empfangenden früher oder später in Zustände des Erwachens und der Gottverwirklichung führt.

Was bewirkt eine Oneness Deeksha?

Die Energie der Deeksha synchronisiert die Gehirnhälften und versetzt Sie in einen Zustand innerer Gelassenheit. Durch den Ausgleich der Gehirnhälften bringen Sie Ihr äußeres und inneres Leben in Synthese, d.h. Sie schaffen eine Verbindung zwischen Ihren intuitiven und mental logischen Fähigkeiten. Durch diese Synthese entstehen neue neurologische Verknüpfungen, mit denen Sie Ihr Schicksal optimal verändern können. Wenn Sie Ihre beiden Gehirnhälften vereinen, entsteht eine Synthese aus altem spirituellem Wissen und heutiger Realität. Dies kann nur geschehen durch die heilige Alchemie von Dankbarkeit und Liebe.

 

Die Deeksha Energie fördert innere Gelassenheit, wodurch sich die mentale Hyperaktivität auflöst. Der Adrenalinspiegel reduziert sich dabei, der Blutdruck sinkt ab, die Muskelspannung lässt nach und der Stress reduziert sich. Das Ergebnis ist körperliches und geistiges Wohlbefinden. Tauchen Sie ein in die Welt des Geistigen und lassen Sie sich in höhere Dimensionen versetzen.

Deeksha befähigt Sie, auf kontrollierte Weise in höhere Bewusstseinszustände zu gehen. Das Merkmal dieser Selbstkontrolle ist die innere Meisterschaft, in der Sie Ihre Wünsche manifestieren können. Sie brauchen diese Synthese, um voll bewusst zu manifestieren. Durch Deeksha entwickeln Sie göttliche Fähigkeiten und können Dinge verändern und erschaffen, die jenseits Ihrer bisherigen Vorstellungen liegen. Emotionale Zustände gehen direkt zum Gehirn. Wenn Sie sich ärgern, werden Sie dümmer, weil Ihre Intelligenz dabei abnimmt. Mit Emotionen von Feindseligkeit, Ärger und Angst können Sie keine Probleme lösen. Durch Liebe, Vertrauen, Freude und Wertschätzung werden die Verknüpfungen zwischen den beiden Gehirnhälften hergestellt. Mit Deeksha erreichen Sie einen harmonischen Zustand der göttlichen Wertschätzung, der Ihre Lebensenergie steigert.

 

Eine Deeksha-Einweihung erhöht Ihre spirituelle Kraft. Alle menschlichen Prozesse werden so aufgerüstet, dass Ihre Handlungen vom göttlichem Licht der Einheit genährt sind. Deeksha ist Ihre Brücke zum Göttlichen. Die Menschheit bewegt sich spürbar auf ein höheres Bewusstseins zu. Durch die Energien der Vollkommenheit können Sie neue ordnende Impulse in die Welt geben und "Wunder" des Einsseins vollbringen. Menschen, die in Deeksha eingeweiht sind, entfalten ihre höheren Seelenpotenziale. Wer darf in Deeksha einweihen? Deeksha-Energie ist eine freie kosmische Energie, die von keinem Menschen als Machtmonopol benutzt werden kann.

Deeshka, das göttliche Samenkorn, erreichen wir durch Bewusstsein. Wenn Sie die Energie Ihres Herzens in alle Lebensbereiche lenken wollen, ist eine Einweihung in diese Kraft möglich. Manche Menschen erhalten ihre Einweihungen direkt von der feinstofflichen Meisterebene, andere Menschen wiederum suchen einen Eingeweihten auf, um durch ihn eingeweiht zu werden. Da Deeksha kein feststehendes Konzept ist, gibt es für diese Einweihung auch kein vorgeschriebenes Ritual. Eingeweihte erhalten durch die göttliche Führung ihren eigenen Einweihungsrahmen.

 

Ich persönlich initiiere die Deeksha-Energie auf der Basis einer Seeleneinweihung (Seelenverschmelzung). Bei der Seelenverschmelzung durchflutet die Seele den ganzen Menschen, hierbei wird er eins mit seiner Seele und Mutter Erde. Das ist ein guter Boden, auf dem sich Deeksha, das göttliche Samenkorn, entfalten kann. So wie der Baum seine Äste in den Himmel wachsen lässt, so tief müssen auch seine Wurzeln in die Erde reichen. Das gleiche gilt auch für uns Menschen, ganz besonders, wenn wir hohe Einweihungen erhalten. Gute Verwurzelung ist wichtige Voraussetzung, um die Deeksha-Einweihung gut im Alltag zu integrieren.

 

Meine Deeksha-Einweihungen sind eingebaut in meine Seminarangebote. Sie können Deeksha auch per Deeksha Ferneinweihung erhalten.


Deeksha - Erleuchtungsenergie erhalten

Deeksha ist der Samen der Vollkommenheit, der Körper, Geist und Seele in die göttliche Ordnung bringt.

 

Termin nach Vereinbarung

2-3 Std. Energiearbeit

199,00 €

  • verfügbar

Seeleneinweihungen sind in Europa wenig bekannt. Für diejenigen, die darüber mehr erfahren wollen, empfehle ich das Buch von Kiara Windrider: "Das Portal zur Ewigkeit". Zitat: Kiara Windrider "Das Portal zur Ewigkeit" im Kapitel "Der Pfad der Initiation und des Aufstiegs" im Kapitel "Der Pfad der Initiation und des Aufstiegs" wie folgt:...

 

Die dritte Initiation ist der Wendepunkt bei der Transformation des Geistes. Das Höhere Selbst kann mit ziemlicher Leichtigkeit durch die Gedanken, Glaubensgrundsätze und Haltungen sprechen, obwohl auch hier dieser Prozess noch nicht vollständig abgeschlossen ist. Dies ist einer höheren Initiation vorbehalten. Es zeigen sich plötzlich mediale Fähigkeiten und die Intuition vertieft sich. Jetzt hat die Seele vollständige Kontrolle über den physischen Körper. Diese Initiation nennt man auch "Verschmelzung mit der Seele", und die Persönlichkeit wird von der Seele durchdrungen.... Kiara Windrider erklärt die einzelnen Stufen der Seeleneinweihungen im Kapitel "Der Pfad der Initiation und des Aufstiegs" auf sehr verständliche Weise. Was machen die Menschen nach der Deeksha-Einweihung? In meinen Kursen zeige ich praktikable Schritte, um die Deeksha Energie zum eigenen Segen wachsen zu lassen.

 

Deeksha kann als Heilenergie oder als Unterstützung zum Lichtkörperprozess auf andere Menschen übertragen werden. In meinen Seminaren lehre ich, wie Sie selbst andere Menschen in Deeksha einweihen können. Dies setzt jedoch voraus, dass Sie selbst Deeksha praktizieren und die Weisheit dieser Energie verstanden haben. In unserer heutigen Zeit ist es angemessen, höhere kosmische Energien zu integrieren, damit wir im globalen Aufstiegsprozess sicher unseren Platz einnehmen können - für uns selbst und für andere.